| | |
  • bwd slider 820 bild 33
  • bwd slider 820 bild 39
  • bwd slider 820 bild 41
  • bwd slider 820 bild 40

Tecto-San® Nano Color – farbige Versiegelung

Tecto-San Nano Color – farbige Beton- und Pflastersteinbeschichtung – für saugende und poröse Zement- und Betonoberflächen.

Abgenutzte, fleckige oder unansehnliche Platten oder Verbundpflastersteine?

Lassen Sie Ihre alten Platten durch einen Anstrich neu und wieder ansprechend aussehen.

  • Beträchtliche finanzielle Einsparungen verglichen mit der Verlegung von neuen Platten oder Betonpflastersteinen
  • Extrem schnelle Renovierung verglichen mit der Neuverlegung
  • Vermindert Frostsprengung
  • Hemmt Moos und Algenwachstum
  • Langlebig
  • Verstärkt unbehandelte Oberflächen
Tecto-San® Nano Color - farbige Versiegelung
Tecto-San® Nano Color – Anwendungsbeispiel

Lassen Sie Ihre Platten mit Tecto-San® Nano Color wie neu aussehen!

Tecto-San® Nano Color - vorher
Tecto-San® Nano Color – vorher

Tecto-San® Nano Color - nachher
Tecto-San® Nano Color – nachher

Durch das ständige Einwirken von Wasser, Frost, Algen und anderen Verunreinigungen erscheinen Terrassen, Einfahrten und andere Betonflächen mit der Zeit abgenutzt, fleckig und unansehnlich. Das Verlegen neuer Platten ist nicht nur teuer, es erfordert auch viel Zeit. Stattdessen können diese Flächen einfach mit Tecto-San® Nano Color behandelt werden.

Tecto-San® Nano Color ist ein neues Oberflächenbehandlungsprodukt zur Anwendung auf alten Platten oder Verbundpflastersteinen. Tecto-San® Nano Color ist auf neuesten Entwicklungen der Nanotechnologie basierend hergestellt. Dank seiner Wasserbasis ist das Produkt äußerst umweltfreundlich. Es hält Schmutz, Öl und Wasser von der neu überarbeiteten Fläche fern. Platten und Verbundpflastersteine überdauern mit Hilfe der verbesserten Abnutzungseigenschaften und dem Schutz vor schädlicher UV-Strahlung, den Ihnen Tecto-San® Nano Color bietet, viele Jahre.

Im Vergleich zum Verlegen neuer Platten können Sie durch die Verwendung von Tecto-San® Nano Color erhebliche Einsparungen verbuchen!

Haben Sie Fragen?

Dann zögern Sie nicht und nehmen Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne!
+49-(0)5223-98503-0

Umweltfreundliche Reinigung

Tecto-San® Nano Color wird auf der Oberfläche angewandt, nachdem diese sorgfältig von Fett, Schmutz, Staub usw. gereinigt wurde. Die Reinigung wird mit Hilfe von Tecto-San® Cleaner oder Moos Algen Löser mit einem Hochdruckreiniger durchgeführt.

Das Ergebnis

Die Platten oder Verbundpflastersteine wurden mit Tecto-San® Nano Color behandelt und sehen mit ihrer beeindruckenden Oberfläche, die ihre abstoßenden Fähigkeiten und strapazierfähigen Eigenschaften zurückgewonnen hat, so gut wie neu aus.

Tecto-San® Nano Color / unbehandelt - behandelt
unbehandelt – behandelt

Produktbeschreibung Tecto-San® Nano Color 

Tecto-San® Nano Color - LogoTecto-San® Nano Color wurde mit Hilfe der neuesten Nanotechnologie und unter Verwendung von Pigmenten in einem einzigartigen Herstellungsprozess entwickelt. Dieser weist bisher unbekannte Eigenschaften auf, wie z.B. überlegene Oberflächendurchdringung, intensive Haftfähigkeit, hohe Widerstandsfähigkeit und besondere UV-Strahlenbeständigkeit sowie Beständigkeit gegenüber Öl, Wasser und den meisten anderen, im täglichen Leben verwendeten, Chemikalien.

Anwendung

Tecto-San® Nano Color ist ein speziell entwickeltes Produkt für den Anstrich und zur Behandlung von Beschichtungen auf saugfähigen, porösen und unbehandelten Oberflächen aus Beton, Kalkstein, Terrakotta und Backstein drinnen und draußen. Diese Arten von Beschichtungen existieren normalerweise auf Oberflächen, wie z.B. Eingängen, Garagenböden, Gemeinschaftsräumen, Terrassen und in der Umgebung von Schwimmbädern. Dieses Produkt ist jedoch auch sehr gut geeignet für großflächige öffentliche Bereiche, einschließlich Böden in Industriehallen mit einer der zuvor erwähnten Oberflächenbeschichtungen.

Reinigung mit Tecto-San Clean ExtremNach sorgfältiger Reinigung der zu bearbeitenden Oberfläche von Fett, Schmutz, Staub usw., wird Tecto-San® Nano Color angewandt. Je nach Art der Oberfläche und des Zeitraumes, in dem sich Staub und Schmutz ansammeln konnten, wird die Verwendung von Tecto-San® Clean Extrem empfohlen. Nach sorgfältiger Reinigung mit Tecto-San® Clean Extrem waschen oder spülen Sie die Oberfläche mit normalem kaltem oder lauwarmem Wasser.

Lassen Sie die Oberfläche abhängig von Wetter und Umgebungstemperatur für ca. 4-12 Stunden gründlich trocknen. Wenden Sie dann Tecto-San® Nano Color mit 1 Liter auf 3-5 Quadratmeter – je nach Anwendungsmethode, Oberflächenbeschaffenheit und Absorptionsfähigkeit – direkt auf der gereinigten Oberfläche an.

Um die Originalerscheinung der Beschichtung zu erhalten und die Oberfläche zusätzlich zu verstärken, ist auch zusätzlich die Verwendung des farblosen Tecto-San® Nano Cover 172 in zwei Schichten möglich. Achtung die Produkte Tecto-San® Nano Cover 172 und Tecto-San® Nano Color sind nicht miteinander mischbar.

Je nach Wetterbedingungen können behandelte Oberflächen bereits nach ca. 12 Stunden für leichten Personenverkehr und nach einer Zeit von mindestens 24 Stunden für den Fahrzeugverkehr freigegeben werden. Die maximale Härte wird nach ca. 5 Tagen erreicht.

Wir empfehlen eine Probe wegen der Verträglichkeit zu machen.

Anwendungsbeispiele:

Terrassen, Auffahrten, Poolgelände und die meisten anderen steinbedeckten Oberflächen

Vorteile:

  • Langanhaltender Effekt
  • Kostengünstige Lösung
  • Verbessertes Aussehen mit Wasserresistenz
  • Basierend auf der neuesten Nanotechnologie
  • Tecto-San® Nano Color bietet eine strapazierfähige Oberfläche
  • Leicht sauber zu halten
  • Umweltfreundlich
  • Kann drinnen und draußen verwendet werden

Tecto-San® Nano Color ist in 5 Farben erhältlich

SchwarzSchwarz

SchiefergrauSchiefergrau

NaturrotNaturrot

MokkaMokka

BetongrauBetongrau

Bearbeiten Sie Ihre Fliesen mit Tecto-San® Nano Color für ein verbessertes Erscheinungsbild. Tiefe Durchdringung, langanhaltende Nutzbarkeit.

Technische Daten

  • Anwendung: Mit Farbroller. Anstrich, Schutz und Imprägnierung mineralischer Oberflächen innen und außen.
  • Spezialchemie: Basiert auf nanotechnologischer Verbindung von Kunstharzen und UV-beständigen Pigmenten
  • Basis: Auf Wasserbasis, unverdünnt oder je nach Anwendungsfall mit bis zu 10 % Wasser verdünnt beim ersten Auftrag anwenden.
  • Charakteristik: Starke Haftung, extrem dauerhaft, öl-, wasser- und chemikalienabweisend. UV-beständig zur Anwendung innen und außen.
  • Trockenzeit: Ca. 60 Minuten bei 20° C und 60 % rel.
    Luftfeuchtigkeit.
  • Ergiebigkeit: 1 Liter reicht für ca. 3 bis 5 m², je nach Oberflächenzustand und Auftragsweise.
  • Reinigung: Spülen Sie die eingesetzten Werkzeuge gründlich in klarem, lauwarmem Wasser aus.
  • Aufbewahrung: Trocken und frostfrei, außerhalb der Reichweite von Kindern.
  • WGK: 1
  • Nicht gesundheitsschädlich
HINWEIS: Testen Sie das Produkt immer an der zu behandelnden Oberfläche, um die Verträglichkeit zu prüfen.

Kontakt

kostenfreie Rufnummer: 0800 – 123 88 00 *
(gebührenfrei *) nationales dt. Festnetz, sowie nationale dt. Mobilfunknetze

B.W.D. Sanierungs-Systeme GmbH
Kirchnerstrasse 42
D-32257 Bünde

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Telefon: +49 / (0) 52 23 / 98 50 3 – 0
Fax: +49 / (0) 52 23 / 98 50 3 – 28
E-Mail: Kontakt@BodenWandDach.de

KONTAKTFORMULAR