Kann ich Tecto-San Nano Color auch auf Fliesen oder Waschbetonplatten anwenden?

Kann ich Tecto-San Nano Color auch auf Fliesen oder Waschbetonplatten anwenden?

Frage: Kann ich Tecto-San Nano Color auch auf Fliesen oder Waschbetonplatten anwenden?

Antwort: Nein. Die farbige Nanobeschichtung Tecto-San Nano Color ist nur für unbehandelte Platten wie z.B. Pflastersteine, Beton oder Zement (mineralische und saugfähige Oberflächen) geeignet. Auf Fliesen und Waschbetonplatten ist u.a. keine ausreichende Haftung für die Beschichtung gegeben, so dass sich Tecto-San Nano Color von diesen Oberflächen z.B. ablösen wird, bzw. auch beulen kann, reißen kann oder auch komplett zerstört wird. Also ein klares NEIN!