Blechdach

Blechdach

Heutzutage sind viele Dächer aus Metall gebaut. Darunter gibt es allerdings mehrere Profile für verschiedene Häuserarten. Da kommt es natürlich ganz darauf an, was für ein Gebäude Sie neueindecken möchten.

Ein Blechdach an sich hat viele Vorteile – besonders auch in der ebenfalls erhältlichen isolierten Sandwich-Ausführung. Sie sind nicht nur einfach zu verbauen, sondern bieten einen guten Schutz gegen beispielsweise Kälte im Winter und enorme Hitze im Sommer. Darüber hinaus sind die Meisten (insbesondere die isolierte Ausführung) auch extrem geräuscharm, was natürlich gerade bei einem starken Regenschauer oder Gewitter von Vorteil sein kann. Trotz alldem gibt es mehrere Metall-Dachprofile, die unterschiedlich aussehen und jeweils einen Bereich von Häuserarten abdecken. Sie selbst müssen aber letztendlich entscheiden, was für Ihr Haus das richtige Dach ist.

Blechdächer für überall

Dachprofile Metalldachpfannen Profile
Dachprofile Metalldachpfannen Profile

So gibt es beispielsweise Metall-Dachpfannenprofile, die gerade für Garagen, Gartenhäuser oder kleinere Hallen geeignet sind. Diese gibt es mit und auch ohne Isolierung. Da kommt es halt darauf an, inwiefern Sie den Raum unter dem neuen Dach nutzen, oder welche Isolierung Sie benötigen sollten. Denn je nachdem, was Sie beispielsweise in Ihrem Gartenhaus aufbewahren wollen, ist eine Isolierung möglicherweise nicht nötig. Jedoch bekommen Sie eine gute Isolierung geboten, wenn Sie sich für eine entscheiden. Dafür sorgt eine durchgehende PUR-Dämmschicht. Darüber hinaus können Sie mit Ihren Dachplatten aus Blech auch alte Blechdächer verschönern.

Metall-Biberschwanzprofile - Ansicht
Metall-Biberschwanzprofile – Ansicht

Ebenfalls für das eigene Wohnhaus geeignet sind bei einer Dacheindeckung aus Blech die Metall-Biberschwanzprofile. Diese konnten früher noch nicht verbaut werden und kommen mit einem klassischen Biberschwanz-Aussehen daher. Noch dazu gibt es dieses Profil in mehreren Farben wie hellgrün, ziegelrot oder auch schwarz. Und wenn Sie dieses Dach auf Ihrem alten Dach befestigen möchten, das ist bei manchen Altdächern möglich (z.B. über alte Bitumendächer), haben Sie in der Regel mit Witterungsproblemen so gut wie nichts mehr am Hut. Es sei denn, Ihr altes Dach ist z.B. asbesthaltig, dann kommen Sie um eine komplette Sanierung nicht herum.

Industriehallen-Besitzer können sich wohl eher für Trapez- und Sandwichprofile begeistern. Diese schützen nicht nur ebenfalls vor Temperaturschwankungen, sondern auch vor großem Lärm (isolierte Ausführung) und lassen sich schnell und einfach montieren. Darüber hinaus sind solche Blechdächer vom Aussehen her schon eher der Industrie zuzuordnen, weswegen Sie sich perfekt für Fabrikhallen oder ähnliches eignen.