Schließt die Nanoversiegelung auch Risse in Fugen oder Platten?

Schließt die Nanoversiegelung auch Risse in Fugen oder Platten?

Schließt die Nanoversiegelung auch Risse in Fugen oder Platten?

Schließt die Nanoversiegelung auch Risse in Fugen oder Platten?

Frage: Schließt die Nanoversiegelung auch Risse in Fugen oder Platten?

Antwort: Nein. Die Versiegelung schließt nur minimale Haarrisse. Größere Risse sollten vor der Anwendung ausgebessert werden. Die Nanoversiegelung Tecto-San (Nano Cover 172 oder Nano Color) bildet nur eine minimale Schicht auf der Oberfläche des Materials, die man weder sieht noch fühlt. Aus dem Grund kann die Versiegelung keine Risse “füllen”.