Garagenbodenbeschichtung: robuster Bodenbelag für Ihre Garage

Garagenbodenbeschichtung: robuster Bodenbelag für Ihre Garage

Ihre Garage ist ein Ort, an dem Sie entweder Ihr Auto und andere Gegenstände lagern oder möglicherweise Sport treiben und eine kleine Werkstatt aufbauen wollen. Da muss der Boden natürlich stimmen und belastbar sein.

Der Boden einer Garage ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Denn wenn Sie dort gerne an Ihrem Auto werkeln oder andere Reparaturen vornehmen, muss Ihr Boden eine gewisse Widerstandsfähigkeit gegen beispielsweise Öl oder andere Flüssigkeiten sowie deren Einwirkungen aufweisen. Und auch vom Gewicht her muss er natürlich belastbar sein, da ein Auto natürlich nicht gerade wenige Kilo mit sich bringt. Wenn man sich also für einen Bodenbelag für die Garage umschaut, sollte man vor allem auf robuste Materialien zurück greifen. Es stellt sich die Frage, was für eine Garagenbodenbeschichtung oder Garagenbodenbelegung für Sie die richtige ist. Möglicherweise ist das Produkt Tecto-San PP Kunststoff – Bodenplatten genau das, wonach Sie suchen.

Einfach zu verlegende Kunststoff – Bodenplatten

Tecto-San Classic Kunststoff Fliese als Garagenboden im Motorsport
Tecto-San Classic Kunststoff Fliese als Garagenboden im Motorsport

Die PP Kunststoff-Bodenplatten bringen gleich mehrere Vorteile mit sich, wenn man sie als Bodenbelag für die Garage oder den Keller auswählt. Der Erste vorweg: sie sind extrem einfach zu verlegen. Alles, was sie brauchen, ist ein guter Hammer. Denn vom Aussehen her wirken sie wie überdimensionale Puzzle-Teile, die sie ineinanderstecken können. Und genau so funktionieren diese Bodenplatten auch. Sie nehmen sich die Platten, hämmern sie ineinander und können sie nach der Verarbeitung auch direkt begehen, denn sie werden nicht verklebt und müssen nicht trocknen oder ähnliches. Sie sind als eine Art schnelle „Bodenbeschichtung“ in Form von Klickfliesen für Ihre Garage – also eine gute Lösung, wenn Sie Ihre Sachen nicht langfristig woanders lagern können.

Viele optische Varianten zur Auswahl

Tecto-San Classic Garagen Bodenbelag aus Kunststoff
Tecto-San Classic Garagen Bodenbelag aus Kunststoff

Die Bodenplatten gibt es übrigens auch in mehreren Oberflächen und Farbgebungen. Da sind Ihren Vorstellungen kaum Grenzen gesetzt, weswegen sie diese Alternative zur  Beschichtung Ihres Garagenbodens genau so vornehmen können, wie Sie es möchten. Darüber hinaus sind diese Platten rutschfest und auch stark belastbar, weswegen Sie keine Angst davor haben müssen, wenn Sie direkt nach der Verarbeitung Ihr Auto wieder in die Garage stellen möchten. Auch Öl, Batteriesäure und Streusalz können den Tecto-San Classic Kunststoff-Fliesen nichts anhaben. Sie können diese Verunreinigungen einfach abwischen und der Garagenboden sieht aus, wie neu. Und da sie farblich variieren können, verhelfen sie ihrer Garage dadurch zu einem freundlicheren Ort zu werden, wenn er vorher vielleicht lediglich in den Farben grau und weiß gehalten war. Natürlich können Sie diese Platten auch an vielen anderen Orten verlegen. Dies gilt sowohl für viele innere als auch für viele äußere Bereiche.

Kontakt und Beratung

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und Ausführungen unserer Tecto-San® PP Kunststoffböden. Wenn Sie Beratung zum richtigen Bodenbelag für Keller oder Garage benötigen oder andere Fragen zu unseren Produkten haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beraten und informieren wir Sie zu den Möglichkeiten und geben Ihnen praktische Tipps zur Umsetzung.