Reinigung und Versiegelung von Pflastersteinen, Verbundpflaster und Betonpflaster mit der Nanoversiegelung Tecto-San

Reinigung und Versiegelung von Pflastersteinen, Verbundpflaster und Betonpflaster mit der Nanoversiegelung Tecto-San

In der Regel sind Pflastersteine so gut wie überall zu finden. Sei es auf der Terrasse, Einfahrt, Ausfahrt oder auch im Garten. Doch Ihre Pflastersteine müssen Sie natürlich reinigen und Sie sollten auch über eine Versiegelung nachdenken.

Das eigene Heim ist an sich immer ein Ort, an dem es ständig etwas zu verbessern gibt. Klar, nach einigen Veränderungen und Verbesserungen ist der Durst nach einer neuen Terrasse oder dem Garten erst einmal gestillt. Doch natürlich wollen die verschiedenen Areale auch gepflegt werden. Und wenn Sie eine Einfahrt, einen Garten mit Gehwegen oder eine Terrasse besitzen, könnten sich Verbundpflastersteine für Sie lohnen. Doch sind diese verbaut, können Sie den “Hammer” nicht für immer aus der Hand legen. Schließlich wollen auch diese Böden gepflegt werden, damit Sie auch auf lange Sicht hin gut aussehen und an Qualität nicht verlieren. Deswegen sollten Sie immer daran denken, es in Betracht zu ziehen, Ihre Pflastersteine reinigen und versiegeln zu lassen, oder dies gleich selbst in die Hand zu nehmen.

Richtiges Reinigen und effektive Sanierung von Beton-Verbundpflaster

Bevor Sie Ihre Pflastersteine aber versiegeln können, sollten Sie sie gründlich reinigen. Denn es macht wenig Sinn, verschmutzte oder beschädigte Betonsteine zu versiegeln. Also am besten die Wasserspritze in die Hand genommen und erst einmal alle verschmutzten Steine so reinigen, als hätten Sie sie gerade erst verlegt. Ist dies geschehen, sollten Sie warten bis Ihre Steine getrocknet sind. Dann können Sie Ihr Verbundpflaster versiegeln. Dafür gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten. Der Vorteil von zum Beispiel Tecto-San Nano Cover 172 – Versiegelung ist, dass die Anwendung sehr einfach von der Hand geht. Entweder überrollen Sie Ihre Steine oder nutzen Ihre Gartenspritze, um die Versiegelung auf Ihre Pflastersteine aufzutragen.

Ist die Versiegelung soweit getrocknet, fällt die Reinigung Ihrer Pflastersteine von nun an einfacher aus. Denn jetzt weißt Ihr Boden wasser- und auch schmutzabweisende Eigenschaften auf, was natürlich die Instandhaltung Ihrer Pflastersteine vereinfacht. Darüber hinaus erhöht sich so auch Ihr Schutz gegen Moos oder andere Unreinlichkeiten. Also halten Sie die Nanotechnologie im Auge, wenn Sie über eine neue Einfahrt mit Pflastersteinen nachdenken. Denn nur was Sie pflegen, macht auch auf lange Sicht eine gute Figur.

Nach dem Reinigen farbig versiegelte Pflastersteine mit Nano Color behandelt.
Nach dem Reinigen farbig versiegelte Pflastersteine mit Nano Color behandelt.

Reinigen und versiegeln der Pflastersteine mit Nanotechnik

Betonpflaster ist überall zu finden – auf Gehwegen, Einfahrten, Ausfahrten, Garagenhöfen usw. Gut wenn diese über Jahre ihr attraktives Aussehen behalten. Und das dies mit unseren Sanierungsprodukten – Tecto-San®  Nano Cover 172 und Tecto-San® Nano Imprägnierung VS – möglich ist, dafür stehen wir mit unserem guten Namen. Unser Tipp: Warum sollten Sie sich so viel Arbeit und Mühe mit häufigen aufwendigen Reinigungen und Sanierungen machen, wenn es auch wesentlich einfacher geht – nämlich mit dem „Easy-to-Clean-Effekt“.

Vertrauen Sie dem Spezialisten für Nanoversiegelung der Pflastersteine

Pflastersteine versiegeln und reinigen – Nanoversiegelung - Farbige VersiegelungWir von B.W.D. sind die Spezialisten für Ihre Sanierungsobjekte – auch wenn es um Produkte für das Reinigen und Versiegeln von Pflastersteinen geht. Und all Ihre Sanierungsideen sind unsere Passion. Egal ob es sich um eine Garageneinfahrt, einen Weg oder eine Hofausfahrt handelt. Durch den speziellen Oberflächenschutz unserer Produkte bleiben Ihre sorgfältig renovierten Objekte über viele Jahre sauberer und gepflegter. Besonders praktisch: Mit unserem Produkt Tecto-San Nano Color bieten wir Ihnen sogar eine farbige Nanobeschichtung, die Ihre Pflastersteine wieder wie neu aussehen lässt – die Farbe können Sie selbst wählen – verschiedene Standardfarben zur Auswahl!

Die Qualität unserer Produkte sorgt langanhaltenden Oberflächenschutz

Die Sanierung mit unseren Qualitäts-Produkten erspart Ihnen nicht nur jede Menge Arbeit und den Kauf häufig teurerer Reinigungsmittel, sie sorgt auch für Muse und Entspannung. Während ihre Nachbarn ringsum mühevoll ihre Wege, Garagenhöfe, Mauern oder Einfahrten mit einem Hochdruckreiniger sauber machen, können Sie schon längst bei einem kühlen Getränk den Tag ausklingen lassen. Auf Ihren Wegen leistet oftmals schon der Regen die Arbeit – indem er den Schmutz von der imprägnierten Oberfläche bei leichten Verschmutzungen einfach wegspült. Und sollten die Verunreinigungen doch einmal hartnäckiger sein, reicht bei Ihnen das Reinigen im Niederdruckverfahren aus, ja oftmals ist sogar schon das abspülen mit dem Gartenschlauch ausreichend. Es lohnt sich eben auf Qualität zu achten.