Verändert die Beschichtung Tecto-San Nano Cover 172 die Farbe oder die Oberflächenstruktur des Steines?

Verändert die Beschichtung Tecto-San Nano Cover 172 die Farbe oder die Oberflächenstruktur des Steines?

Frage: Verändert die Beschichtung Tecto-San Nano Cover 172 die Farbe oder die Oberflächenstruktur des Steines?

Antwort: Nein. Die Beschichtung Tecto-San Nano Cover 172 ist ein unsichtbarer Oberflächenschutz. Er ist völlig farblos und zieht in die Poren der zu behandelnden Oberflächen ein ohne die Struktur oder die Optik zu verändern. Wir empfehlen trotzdem grundsätzlich eine Probe wegen der Verträglichkeit zu machen. Sprechen Sie uns dafür bitte an!

Hier sehen Sie eine Aufnahme, die den Unterschied der Imprägnierung zeigt, aber keine sichtbaren Veränderungen des Steins erkennen läßt:

Verändert die Beschichtung Tecto-San Nano Cover 172 die Farbe oder die Oberflächenstruktur des Steines?
unbehandelt – behandelt mit Tecto-San Nano Imprägnierung und Versiegelung