Tanzboden-Systeme und Produkte für mobile Tanzflächen

Tanzboden-Systeme und Produkte für mobile Tanzflächen

Besonders bei mobilen Tanzflächen gilt es einiges zu beachten. Schließlich müssen Tanzbodensysteme äußerst robust und widerstandsfähig sein. Sie müssen Sprüngen ebenso standhalten können, wie hohen Absätzen oder Steppschuhen. Außerdem müssen Sie eine hohe Tragfähigkeit aufweisen, damit sie nicht bei einer großen Menschenmenge beschädigt werden können. Je nach Tanzbereich empfehlen sich glatte oder auch leicht raue Oberflächen. Bei Standardtänzen wie Walzer, Tango oder Foxtrott ist der Tanzboden meist aus Laminat oder Parkett und mit einer speziellen Beschichtung versehen. Dieser Tanzboden ist nicht allzu rutschfest, sondern eher glatt, damit man beim Tanzen scheinbar über der Fläche gleitet.

Bei Showtänzen oder auch Gardetänzen wird allerdings ein Boden verwendet, der eine raue Oberfläche aufweist. Denn besonders bei Hebefiguren oder Sprüngen kann hier ein glatter Tanzboden äußerst fatale Folgen haben und zu gefährlichen Stürzen führen. Um den richtigen Tanzboden zu wählen, muss im Vorfeld abgeklärt werden, für welche Art von Tanzen dieser zur Verfügung stehen soll – entsprechend kann man dann das passende Tanzboden-System auswählen.

Tanzböden aus Laminat oder Parkett sieht immer edel und modern aus und kann ein richtiger Blickfang sein, wenn dieser ordentlich verlegt wurde und gewissenhaft gereinigt wird. Bei beiden Varianten gibt es zahlreiche Möglichkeiten, diese zu verlegen und somit atemberaubende Optiken entstehen zu lassen. Wer nun glaubt Parkett wirke altmodisch, der irrt sich sehr. Stellt man zum Beispiel diverse Dekoartikel wie Banner, Büsten oder Kerzenständer in den Raum, so wirkt Parkett nicht altmodisch, sondern vielmehr edel und verleiht dem Raum einen Hauch von Luxus. Ein Tanzsaal mit Parkett kann auch modern und elegant wirken, wenn man ihn zum Beispiel den Raum mit modernen Leuchten und Stühlen ausstattet und eventuelle zusätzlich Lichtelemente in dem Tanzboden integriert. Die Möglichkeiten um den idealen Tanzboden zu erhalten sind nahezu grenzenlos und lassen viele Varianten offen.

>>> Tanzboden-Systeme zurzeit leider nicht im Programm <<<